Veranstaltungen

Datum: Mi., 03.08.16, 20.00 Uhr
Veranstaltung: SONGS & WHISPERS
KARUNA CRONIN (AUS) und
MOLLY CONRAD WITH STEPH (USA)

Kaurna Cronin ist zusammen mit seiner Band zur Freude unserer Ohren einen zweiten Monat auf Tour. Der gerade mal 24- jährige Australier Kaurna Cronin hat dieses Jahr seine vierte Tournee in Europa gestartet und hat sein neues Album „Southern Loss“ im Gepäck. Ein Album, welches er zur Hommage an seine Heimat erklärt hat. Es vermittelt ein leicht nostalgisches Gefühl und ist eine Liebeserklärung an Australien. An die Landschaften und Geschichten, weitergegeben von Generation zu Generation.

Geboren und aufgewachsen in Iowa war Molly Conrad lange in das örtliche Theater eingebunden, bevor sie sich schließlich dazu entschied in Nashville ihre Leidenschaft für Gesang und Kompositionen zu verfolgen. Mit über 70 eigenen Songs und ihrem Studioalbum „One-sided“ bereiste Conrad den mittleren Westen. Musikalisch hat sich Conrad puristischem Folk-Pop verschreiben, der vor allem ihre hinreißende Stimme zum Ausdruck bringt und den Fokus auf ihre geistreichen Texte legt.
Nun bereitet sie sich darauf vor, ihre Musik zum ersten Mal über den Ozean zu einem ganz neuen Publikum zu bringen; immer auf der Suche nach neuen Wegen, ihre Gefühle und ihren Humor zum Ausdruck zu bringen.
Eintritt: frei, um Hutgeld wird gebeten
Datum: Fr., 12.08.16, 20.00 Uhr
Veranstaltung: Open Air-Kino presents: Victoria

Eine Stunde noch, dann neigt sich auch diese Nacht in Berlin wieder dem Ende zu. Vor einem Club lernt Victoria, eine junge Frau aus Madrid, vier Berliner Jungs kennen - Sonne, Boxer, Blinker und Fuß. Der Funke zwischen ihr und Sonne springt sofort über, aber Zeit füreinander haben die beiden nicht. Sonne und seine Kumpels haben noch etwas vor. Um eine Schuld zu begleichen, haben sie sich auf eine krumme Sache eingelassen. Als einer von ihnen unerwartet ausfällt, soll Victoria als Fahrerin einspringen. Was für sie wie ein großes Abenteuer beginnt, entwickelt sich zunächst zu einem verrückten euphorischen Tanz - und dann schnell zum Albtraum. Während der Tag langsam anbricht, geht es für Victoria und Sonne auf einmal um Alles oder Nichts...

Victoria ist ein Spielfilm des deutschen Regisseurs Sebastian Schipper aus dem Jahr 2015, der aus einer einzigen 140-minütigen Kameraeinstellung besteht. Als offizieller Wettbewerbsbeitrag der 65. Berlinale hatte der Film am 7. Februar 2015 Premiere. Kameramann Sturla Brandth Grøvlen erhielt den Silbernen Bären in der Kategorie Herausragende künstlerische Leistung für die beste Kamera. Beim Deutschen Filmpreis 2015 wurde der Film in sechs Kategorien mit einer „goldenen Lola“ prämiert, u. a. als bester Spielfilm und für die beste Regie.

Der Film startet nach Einbruch der Dunkelheit, Getränke und Snacks werden angeboten. Eigenes Picknick und Decken dürfen mitgebracht werden. Bei Regen findet die Filmvorführung im Syker Vorwerk (Ausstellungshaus) statt.

Eine Kooperation zwischen dem Syker Vorwerk, der Stadt Syke und dem Hansa Kino.
Eintritt: frei
Datum: Sa., 13.08.16, 10.00 Uhr
Veranstaltung: Kinderkunst-Club "Fledermäuse"
Gestaltet und baut euren eigenen Raum, so wie ihr ihn euch in eurer Fantasie oder Träumen vorstellt.

Mit Friederike Bavendiek
In Kooperation mit der KUSS Kunstschule Stuhr

Wer? Für Kinder von 7 bis 12 Jahren
Wann? 10-12.30 Uhr
Wo? Syker Vorwerk, Waldstraße 76, Syke
Eintritt: 5 € pro Kind
Datum: So., 14.08.16, 16.00 Uhr
Veranstaltung: Kunstaktion
Folke Köbberling: xm2 Schutzzone
Auf Einladung des Syker Vorwerks wird die preisgekrönte und international tätige Künstlerin Folke Köbberling den Skupturengarten des Vorwerks um eine neue, ortsspezifische Skulptur erweitern.

Die Arbeit mit dem Titel "xm2 Schutzzone" entsteht eigens für das Syker Vorwerk und nimmt auf dessen Standort und unmittelbare Nachbarschaft Bezug. Sie spielt mit den Gegensätzen von Innen und Außen, Natur und Kultur, Privat und Öffentlich, Denkmalschutz und ökologischer Effizienz.

Mit von Anwohnern gespendeten, ausrangierten Thermopenfenstern wird ein xm2 großer Kubus im Park des Syker Vorwerks errichtet. Die Anzahl der gespendeten Thermopenfenster definiert die endgültige Größe. Der Kubus schließt eine Grünfläche im Park ein, die sich mit dem Lauf der Zeit verändert und sich selbst überlassen ist. Es entsteht eine grüne Schutzzone gebaut aus Sondermüll: Thermopenfenster bestehen aus einem Glasgemisch, das nicht recycelbar ist und Plastik, einem unnatürlichen und biologisch nicht abbaubarem Material.
Eintritt: frei
Datum: So., 14.08.16, 17.00 Uhr
Veranstaltung: GartenKultur-Musikfestival

„Django Deluxe“
Sie spielen mit der NDR-Big-Band und Y‘akoto vor großem Publikum, als Trio vor einem illustren Kreis im Hotel Atlantic Kempinski oder sind an der Seite von Hannelore Hoger im TV zu sehen: Die Echo Preistäger Django Deluxe gehören zu den Shootingstars des Gypsy Swings und begeistern mit
Virtuosität auf höchstem Niveau.

Eintritt: frei
Datum: So., 21.08.16, 12.00 Uhr
Veranstaltung: Öffentliche Führung

Letzte Möglichkeit, die Ausstellung "Skipping Stones" zu sehen!

Führung mit der Kuratorin Sabrina Meißner.
Eintritt: 2 €
Datum: So., 11.09.16, 12.00 Uhr
Veranstaltung: Ausstellungseröffnung "Utopien"

Jahresausstellung des BBK Bremen (Bremer Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler e.V.)
Thematische Gruppenausstellung, die einen Überblick über die aktuellen künstlerischen Positionen in Bremen und Umgebung gibt. Die Ausstellung verlässt zum ersten Mal die Tore der Hansestadt und kommt ins Syker Vorwerk
Eintritt: frei
Datum: Sa., 17.09.16, 10.00 Uhr
Veranstaltung: Kinderkunst-Club "Fledermäuse"

Mit Friederike Bavendiek
In Kooperation mit der KUSS Kunstschule Stuhr

Wer? Für Kinder von 7 bis 12 Jahren
Wann? 10-12.30 Uhr
Wo? Syker Vorwerk, Waldstraße 76, Syke
Eintritt: 5 € pro Kind
Datum: Mi., 21.09.16, 20.00 Uhr
Veranstaltung: SONGS & WHISPERS
Bobbo Byrnes of The Fallen Star (USA)

Pop und moderne Folkmusik
Eintritt: frei, um Hutgeld wird gebeten