Termine

 
Donnerstag, 09.12.2021
20:00 Uhr
 

Auf ins Kaff כפר - Onlinevortrag: Jüdisch & Feministisch

Vortrag zu (Un)Sichtbarkeiten von Lebensrealitäten jüdischer Frauen

Vortragende: Sharon Adler, Herausgeberin von AVIVA-Berlin und Vorstandsvorsitzende der Stiftung ZURÜCKGEBEN. Stiftung zur Förderung jüdischer Frauen aus Kunst und Wissenschaft

Sharon Adler spricht über ihre Arbeit bei AVIVA-Berlin, über ihre Projekte sowie die Reihe „Jüdinnen in Deutschland nach 1945. Erinnerungen, Brüche, Perspektiven“ und „JETZT ERST RECHT! – STOP ANTISEMITISMUS“ sowie über ihr Engagement für die Stiftung ZURÜCKGEBEN, deren Entstehung und Ziele, die Stipendiatinnen, und die Herausforderungen, die Öffentlichkeit für Spenden und Zustiftungen für die Stiftung zu sensibilisieren.

Im Anschluss freut sie sich auf gute Fragen und konstruktiven Austausch.

Anmeldung: info@syker-vorwerk.de | Tel. 04242-577410

Wir senden Ihnen einen Teilnahmelink per E-Mail zu.

Ausschlussklausel: Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Eintritt: frei